"Die Leute, die diese Frage gestellt haben, wissen normalerweise nicht, wie man einen Computer oder einen E-Book-Leser benutzt, sie verstehen nicht einmal, was ein Wort bedeutet (siehe diesen großartigen Blogbeitrag über die kostenlose Nutzung des Internets), sie denken normalerweise, dass sie mich um Rat fragen, aber die Wahrheit ist, dass ich das nicht anbieten kann.

"Es ist ein Begriff aus dem Jahr 1820, der die Gemälde beschreibt, die von Künstlern gemalt wurden, die es sich nicht leisten konnten, sie selbst zu kaufen, sie mussten ihre eigene Arbeit verwenden, und das Geld, das sie verdienten, war sehr gering." Es besteht kein Zweifel daran, dass der Begriff "Museum" im 18. Jahrhundert in Gebrauch kam, denn es gab damals keine Museen in den Niederlanden, ich glaube, dass der Begriff "Museum" eine ganz bestimmte Bedeutung hat.

"Nun, warum nicht", erst als ich auf ein Bild eines Gemäldes stieß, fand ich heraus, dass es sich tatsächlich um ein Gemälde handelte, aber da bekam ich meinen ersten Hinweis: Als ich vor ein paar Jahren auf einem Flohmarkt nach einem neuen Gemälde suchte, war ein Verkäufer in den siebziger Jahren, er sah aus, als ob er im Alter von 70 Jahren gestorben wäre. Seine Augen waren geschwollen und geschwollen, sein Haar war nass und sein Gesicht war mit Flecken bedeckt.