"Sicher, warum nicht, ich bin seit vielen Jahren Vegetarier, und ich glaube nicht, dass die Kunstwelt etwas gegen ein veganes Gemälde hätte", bin ich jetzt Veganer, aber ich habe kein Gemälde bei mir, weil die Leute in der Galerie, in die ich gehe, keine Veganer reinlassen. Ich habe ein Buch, das kürzlich von Jan Vermeer übersetzt wurde und vegane Gemälde von Künstlern wie Karel Hulme, Peter Doig und Jean-Michel Basquiat zeigt.

"Ich weiß es nicht, und ich denke, ich werde ehrlich sein und sagen, dass ich es nicht tue. Aber ich kann dir sagen, dass ich in meinem Blog keine Gemälde verkaufe, aber ich verkaufe andere Dinge, und ich verkaufe keine Gemälde, da das sehr unethisch wäre, weil sie nur für den Gebrauch durch den Künstler bestimmt sind, und eine nicht-tierische Person sie nicht machen könnte.... Eine Zeit lang habe ich versucht, Kunst auf Facebook zu verkaufen, aber niemand war interessiert.... Also kam ich endlich auf die Idee, es bei Etsy zu tun.