Warszawa - Europabeauftragte Treptow-Köpenick

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Partnerstädte

Warszawa-Mokotów (Polen)

 


Partnerstadt seit 1993


I. Zahlen & Fakten  

 
Lage:
Mokotów, der südliche Bezirk von Warszawa, erstreckt sich auf einem 12 km langen Streifen die Weichsel
entlang; auf deren westlichem Ufer im Süden und Westen grenzt er an landwirtschaftliche Gebiete, an Wälder und
an den internationalen Flughafen.
Fläche:
35,4 km²
Einwohner:
231.551

 
II. Geschichte der Partnerschaft
  
 
1991:
erste Kontakte mit Mokotów über die polnische Botschaft

1992:
Einladung von Vertretern aus Mokotów zu den Treptower Festtagen; Unterzeichnung einer Vereinbarung zur
Gründung einer Partnerschaft

1993:
offizielle Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages
 

III. Ausgewählte Aktivitäten


regelmäßiger Erfahrungsaustausch auf parlamentarischer Ebene der Bezirke

Jugendbegegnungen im Rahmen von Sportwettkämpfen

Besuch von polnischen Vertretern anlässlich der Treptower Festtage

2013: Teilnahme einer hochrangigen Delegation aus Warschau-Mokotów an der deutsch-polnischen Konferenz
"Bürgerbeteiligung im Stadtteil - ein praxisorientierter Erfahrungsaustausch"



2014: Treffen der Geschäftsführerin des Partnervereins Treptow-Köpenick Karin Zehrer mit dem Bürgermeister
und dem Bezirksverordnetenvorsteher von Warschau-Mokotów




IV. Link zur Homepage der Partnerstadt


www.mokotow.waw.pl



 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü