Odernheim - Europabeauftragte Treptow-Köpenick

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Partnerstädte

Odernheim (Deutschland)


Partnerstadt seit 1997


I. Zahlen & Fakten
  
 
Lage:
Odernheim am Glan liegt im südöstlichen Teil der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim mitten im
Weinanbaugebiet Nahe im Bundesland Rheinland-Pfalz
Einwohner:
1.900


II. Geschichte der Partnerschaft


Ausgangspunkt für die Partnerschaft zwischen Odernheim und Treptow-Köpenick waren gemeinsame historische Verpflechtungen bei der Gründung von Müggelheim: Die Siedlung Müggelheim wurde 1747 von 20 Pfälzer Familien aus Odernheim gegründet, die der damalige Preußenkönig mit dem Versprechen der Steuer- und Religionsfreiheit nach Preußen gelockt hatte. Den Ort am Müggelsee benannten die Neuankömmlinge in Anlehnung an ihre alte Heimatstadt dann Odernheim-Müggelheim.

III. Ausgewählte Aktivitäten

  
Schwerpunkt der Partnerschaft bildet die Heimatgeschichte

von Bezirksseite wird die Partnerschaft vor allem durch den Müggelheimer Heimatverein getragen

1997:
Straßenbenennung Müggelheimer-Straße in Odernheim

2009: Teilnahme an der "Woche der Partnerstädte"


regelmäßige Kontakte und Austausche, u.a. Teilnahmen von Bürgern aus Odernheim am Müggelheimer Angerfest und umgekehrt am Odernheimer Weinfest

Mai 2010:
Präsentation der Müggelheimer Ausstellung "Ein Dorf wird geboren, von Odernheim nach Müggelheim, die Jahre 1747 bis
1762" in Odernheim



von Bezirksseite wird die Partnerschaft vor allem durch den Müggelheimer Heimatverein getragen

www.mueggelheimer-heimatverein.de



IV. Link zur Homepage der Partnerstadt


www.odernheim.com



 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü