Aufgaben - Europabeauftragte Treptow-Köpenick

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aufgaben

Die Europabeauftragten der Berliner Bezirke sind Ihre Ansprechpartner/innen für europapolitische Vernetzung und Förderung der europäischen Integration auf lokaler Ebene. Wir beraten die Bezirksämter in allen EU-Angelegenheiten und arbeiten dabei mit den Fachämtern und Serviceeinheiten zusammen.
Wir informieren Bürger/innen, Verbände, Vereine, Träger und Unternehmen in Fragen zu europäischen Förderprogrammen und anderen EU-Themen.

 

Die EU-Beauftragten der Bezirke

Infostand auf dem Europafest

 

Zu den Aufgaben der EU- und Städtepartnerschaftsbeauftragten des Bezirkes Treptow-Köpenick gehören unter anderem:

Koordinierung der bezirklichen EU- und Städtepartnerschaftsaktivitäten sowie Projektbegleitung und Projektmanagement
Pflege und Vertiefung der Beziehungen des Bezirkes zu seinen Partnerstädten
Motivation zur Durchführung von transnationalen Projekten und von Projekten mit den Partnerstädten
Vermittlung von Kontakten zu potenziellen Projektpartnern in anderen EU-Mitgliedsstaaten und in den bezirklichen Partnerstädten
Kooperation mit lokalen Akteuren im Rahmen des Bezirklichen Bündnisses für Wirtschaft und Arbeit
Maßnahmen zur Steigerung der Europakompetenz der Berliner Verwaltung
Vertretung des Bezirkes in Europaangelegenheiten und Beratung von Fachgremien zu europarelevanten Fragen
Stärkung des Wissens der Bürger/innen über europäische Zusammenhänge und zu aktuellen Aspekten der Europapolitik im Bezirk
Europapolitische Öffentlichkeitsarbeit

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen zur Europäischen Union, zu europäischen Fördermitteln oder zu den bezirklichen Partnerstädten haben!

 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü