Albinea - Europabeauftragte Treptow-Köpenick

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Partnerstädte

Albinea (Italien)


Partnerstadt seit 1997


I. Zahlen & Fakten  

Lage: Albinea liegt im Landkreis Reggio Emilia der norditalienischen Provinz Emilia-Romagna. Die Emilia erstreckt sich
von der rechten Seite des  Po bis zum Fuß des Appenin. Anreihende Städte sind u.a. Parma, Bologna und Rimini;
Hauptstadt der Region ist Bologna.
Fläche: 44 km²
Einwohner: 8.000


II. Geschichte der Partnerschaft   
 
historischer Hintergrund:

1944:  Erschießung von fünf deutschen Soldaten in der Villa Rossi in Albinea durch die Wehrmacht, unter  ihnen der
Treptower Hans Schmidt; um die kampflose Übergabe der deutschen Kommandantur vorzubereiten, hatten sie Kontakt
zur italienischen Resistenza aufgenommen.

1995: wurde Hans Schmidt zusammen mit den vier anderen Ermordeten aus Anlass des 50. Jahrestags der Befreiung
Italiens postum zu Ehrenbürgern Albineas ernannt.

Wie es zur Partnerschaft kam:

Januar 1997: der damalige Bürgermeister von Albinea, Vilmo Delrio, besucht anlässlich einer Ausstellung den Bezirk
Treptow. In Gesprächen wächst die Idee einer Städtepartnerschaft

September 1997: Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde in Albinea

Juni 1998: Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde in Treptow

III. Ausgewählte Aktivitäten

2006:
Ausstellung von Bildern Treptow-Köpenicker Künstler in Albinea

2006:
Teilnahme einer Delegation am Köpenicker Sommer

2007 und 2008:




Das 10-jährige Jubiläum der Unterzeichnungen der Städtepartnerschaftsvereinbarung wurde im September 2007 in Albinea und im Juni 2008 in Treptow-Köpenick begangen.

10-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaftsvereinbarung (150 kB)


2009: Teilnahme an der "Woche der Partnerstädte" im April und Teilnahme von Jugendlichen aus Albinea am Jugend-
festival "United Games of Nations" in Treptow-Köpenick


2009: Treptow-Köpenicker Jugendliche holen 17 Medaillien beim internationalen Sportfest "4. Giochi del Tricolore"
in Reggio Emilia

www.europabeauftragte-treptow-koepenick.de/olympiade.html
www.giochideltricolore.it


2009: Besuch des Geschichte-Leistungskurses der Merian-Schule in Albinea und Umgebung

2010:
Sportler/innen des Circolo Tennis Albinea sind zu Gast bei den Treptower Teufeln e.V.

2010:
Fotoausstellung des Circolo Degli Artisti aus Reggio Emilia gemeinsam mit dem
Colorclub Berlin Treptow im Rathaus Köpenick


2010: Kursfahrt von Schüler/innen der Merian-Schule nach Albinea und Umgebung



2011
: Der Colorclub Berlin-Treptow präsentierte sich im Monat der Europäischen Fotografie mit einer
Fotoausstellung in Reggio.

2011
: Im Rahmen des Sportaustausches zwischen dem Tennisclub Treptower Teufel und dem Circolo Tennis
Albinea besuchte eine Gruppe von Tennisspieler/innen Albinea. Nähere Informationen zur
"Tennispartnerschaft" finden Sie hier: www.albinea-teufel.de

2012:
Teilnahme des Bezirksbürgermeisters an der Gedenkveranstaltung in der Villa Rossi in Albinea

2012:
Teilnahme eines Winzers aus Albinea am Köpenicker Winzerfest



2012: Teilnahme von Jugendlichen aus Albinea am internationalen Jugendfestival "United Games of Nations"
in Treptow-Köpenick

2012:
Im September unternahmen Schüler/innen des Geschichte-Leistungskurses der Merian-Schule
eine spannende Seminarreise nach Albinea.



2013: Teilnahme des Bezirksbürgermeisters an der Gedenkveranstaltung in der Villa Rossi in Albinea

2013: Teilnahme von Jugendlichen aus Albinea am internationalen Jugendfestival "United Games of Nations"

in Treptow-Köpenick



2013: Teilnahme des Bürgermeisters von Albinea an der 4. Bürgermeisterregatta  



2013: Studienbesuch von Expert/innen aus dem Jugendbereich in Albinea


2014: Teilnahme des Bezirksbürgermeisters an der Gedenkveranstaltung in der Villa Rossi in Albinea



2014: Seminarreise von Schüler/innen des Geschichtskurses der Merianschule nach Albinea

2014:
Busreise des Tourismusvereins Treptow-Köpenick e.V. nach Albinea


IV. Link zur Homepage der Partnerstadt  
 

www.comune.albinea.re.it



 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü